SIND MASSAGEPISTOLEN SINVOLL?

 

Massagepistolen sind besonders nützlich für Menschen, die sich häufig und intensiv körperlich betätigen. Wenn sie vor einer Trainingseinheit verwendet werden, helfen sie nicht nur, sich schneller zu erholen, sondern verbessern auch den Bewegungsspielraum, indem sie die Faszien entspannen. Auch Sportler, die sich auf einen bestimmten Wettkampf vorbereiten, profitieren von diesen Geräten, da sie Muskelverspannungen lösen, die zu Stressverletzungen führen können. Sie helfen auch denjenigen, die unter lokalen Muskelschmerzen leiden. Ein gewöhnlicher Faszienrolle erreicht das Gewebe nicht mit der gleichen Tiefe und Präzision wie eine Massagepistole. Außerdem ist es nicht möglich, die gleiche Frequenz mit einer manuellen Massage zu erreichen als mit einer Massage mit der Fitgun.


Zerrungen können beim Sport oder nach langen Arbeitstagen auftreten. Sie sind meist schmerzhaft und verursachen Beschwerden und Einschränkungen im täglichen Leben.

Die häufigsten Probleme der Menschen sind folgende: 

  • Tiefsitzende Verspannungen
  • Krämpfe 
  • Verklebungen 
  • Zerrungen
  • Muskelschmerzen

Doch wie kann man lästige Muskelverspannungen loswerden? Die Massagepistole Fitgun Pro kann hier Abhilfe schaffen. Massagepistolen und lokal applizierte Vibrationen als therapeutische Maßnahme sind in diesem Zusammenhang noch nicht wissenschaftlich erprobt, aber es liegen erste Erfahrungswerte und positive Effektwerte vor. Die gezielten Vibrationen wirken direkt auf das Gewebe und können so verspannte Muskelpartien oder "blockierte" Teile des Bindegewebes, die so genannten Faszien, lockern. Die Durchblutung wird verbessert, Schwellungen gehen zurück, Schmerzen werden minimiert und die Erholung von Stress oder Anstrengung wird beschleunigt.

Die Energie, die durch Massagepistolen auf den Körper übertragen wird, ähnelt der Anwendung der sogenannten Mechanotherapie. Dieser Begriff steht für alle Therapien, die durch mechanische und physikalische Reize wirken, wie z. B. Vibrationstherapie, Stoßwellentherapie oder Massage. Diese Geräte können die Muskeln vor oder nach dem Sport aktivieren oder entspannen. Sie sollten jedoch nicht verwendet werden, wenn die Muskeln bereits wund sind, da sie zusätzliche Reizungen und lokale Schmerzen verursachen können. Außerdem kann ihre Verwendung die venöse Drainage fördern, d. h. Giftstoffe werden schneller aus dem Körper ausgeschieden.

 

verfasst von Julian Günther

Mehr Artikel

Die Massagepistole kann bei muskulären Dysbalancen helfen

Bei der Bewältigung unserer täglichen Aufgaben werden bestimmte Muskelgruppen häufig über- oder unterbeansprucht, was zu muskulären Ungleichgewicht...

MASSAGEPISTOLE FÜRS PFERD

                     DIE FITGUN MASSAGEPISTOLE FÜR DEIN PFERD     Einleitung:Pferde sind majestätische Tiere, die oft schwere körperliche Arbeit ve...